Suche
  • Admin

Erfolgreicher Rückrundenstart der D-Junioren

Mit einem knappen aber verdienten Sieg starteten die D-Junioren in die Rückrunde der laufenden Saison. Ohne Auswechselspieler war dies ein hartes Stück Arbeit, mussten doch alle Spieler 60 Minuten durchspielen. Die erste Hälfte war gekennzeichnet durch gegenseitiges Abtasten und viele unkonzentrierte Aktionen auf beiden Seiten. Klare Torchancen waren Mangelware. In der zweiten Hälfte gaben die Krebse ein völlig anderes Bild ab. Kämpferisch wurde jeder Zweikampf angenommen, und im Angriff auch mal kombiniert. Die verdiente Führung - nach bereits einigen klaren Torchancen - schob nach sehenswertem Angriff Jonas Friedrich im Nachsetzen vor dem Tor ein. Kurze Zeit später fiel fast Slapstick artig der Ausgleich wie aus dem Nichts. Schuld daran war wohl der nasse Rasen, der den fest in den Händen geglaubten Ball vom eigenen Torwart doch noch über die Torlinie wandern lies... Eine Viertelstunde vor Schluss war es dann wiederum eine starke Einzelaktion, diesmal von Ramon Kossack, der die Krebse ein zweites Mal jubeln ließ. Die Führung brachten unsere Jungs dann trotz kräftezehrendem Spiel gut über die Zeit. Dabei hätte allein Kapitän Jonas Friedrich durch 3-4 100%ige die Führung ausbauen können. Aber das Tor war einfach zu klein an diesem Tag .... :-)


8 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen