Suche
  • Admin

Überzeugende Leistung der D-Junioren im ersten Heimspiel der Platzierungsrunde

Die D-Junioren der Cottbuser Krebse feierten am zweiten Spieltag der Platzierungsrunde bei kaltem und windigem, aber sonnigen Wetter einen torreichen Heimsieg. Der knappe Auswärtssieg in Forst am letzten Spieltag mit dünn besetztem Kader (ohne Auswechsler) brachte hilfreiche Erkenntnisse über eine - erzwungenermaßen - notwendige Umstellung im Mittelfeld und in der Abwehr. Mit zwei Spitzen (Elias und Jonas), einem offensiven (Simen) und einem defensiven Mittelfeldspieler (Ramon) und einer Dreierkette als Abwehrreihe vor dem Tor spielte man auswärts eine sehr starke zweite Halbzeit. Diese Aufstellung sollte beim Spiel gegen Blau-Weiß Straupitz nun von Anfang an agieren. Durch den verletzungsbedingten Ausfall rückte Neuzugang Raúl in die zweite Mittelfeldposition. Er überzeugte von Anfang an durch seinen unermüdlichen Einsatz in der Balleroberung und somit der Unterbindung der gegnerischen Angriffsbemühungen.

Das Spiel begann allerdings mit beeindruckenden Ballstafetten und feinen Einzelaktionen der Gäste. Die Krebse waren noch unsortiert im Zusammenspiel der Abwehr. Dadurch gab es gefährliche Torszenen, die durch den heute überzeugende Torwart Jonas allesamt vereitelt wurden. Es dauerte bis zur 12. Minute, bis Simen, der sich in seiner offensiven Mittelfeldposition sichtbar wohl fühlte und die gegnerische Abwehr stark beschäftigte, den Ball über die Torlinie brachte. Das war dann auch die Initialzündung. Das Angriffstrio Jonas, Elias und eben Simen stellten durch Tore in der 24., 26., 30. und 31. Minute eine deutliche und vorentscheidende 5:0 Halbzeitführung her.

Auch in der zweiten Hälfte setzten die Krebse ihre Angriffe unermüdlich fort und ließen den Gästen kaum Gelegenheiten, gefährlich vor das Tor zu kommen. Durch Tore von Simen (34., 41. Minute), Elias (37. Minute) und Jonas (55. Minute) konnte die Führung zum 9:0 Endstand ausgebaut werden. Alle auf dem Platz und die Eltern am Rande waren begeistert über diese tolle Mannschaftsleistung. Glückwunsch!!!




62 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen